EURONICS

Eine neue Begegnungsstätte für Mensch und Technik schaffen. Unter dieser strategischen Maßgabe hat EURONICS seinen Laden mit Zukunftsperspektive entworfen. Im Juni 2021 soll der neue XXL-Markt im innovativen Bauprojekt am alten Speicher im Bremer Norden eröffnen. Auf 1.200 Quadratmetern Fläche veranschaulicht die Verbundgruppe, was hinter dem neu erarbeiteten Point of Emotion (PoE)-Konzept steckt: Zusammen mit seinem Kooperationspartner Deutsche Telekom wird EURONICS seine Kunden vom stationären Ladengeschäft in eine Erlebniswelt führen. Von Gaming-Hardware bis zum smarten Kühlschrank können Produkte künftig möglichst nahe an der eigenen Lebensrealität getestet werden. Darüber hinaus wird der XXL-Markt Stützpunkthändler für den exklusiven Vertrieb des E-SUV Aiways U5. Ein weiteres Pionierprojekt, denn EURONICS ist der erste Elektrohändler, der hierzulande E-Autos verkauft.